Amnesty International Sachsen wird Mitglied im Netzwerk Tolerantes Sachsen

Seit dieser Woche sind wir als Amnesty International Sachsen Mitglied im “Netzwerk Tolerantes Sachsen”. Das Netzwerk umfasst mehr als 120 Vereine, Organisationen und Initiativen aus der Sächsischen Zivilgesellschaft, die sich gemeinsam für die Förderung demokratischer Kultur und gesellschaftlicher Teilhabe aller Menschen sowie gegen Rassismus und andere Formen menschenfeindlicher Einstellungen einsetzen. Gerade im Freistaat Sachsen, in Weiterlesen

Sachsenweite Protestaktionen zur Schließung von Guantánamo

Am 11. Januar jährt sich zum 20. Mal die Eröffnung des US-Haftlagers Guantánamo auf Kuba. Noch immer befinden sich Häftlinge in der Einrichtung, denen ein faires Verfahren bis heute verweigert wird. Amnesty-Mitglieder haben heute in verschiedenen sächsischen Städten protestiert, um an die kontinuierlichen Menschenrechtsverbrechen zu erinnern. Am heutigen Samstag, dem 8. Januar, haben sächsische Amnesty-Mitglieder Weiterlesen

Aufruf zur Mitarbeit im Projekt “Human Libraries”

Amnesty Kerze als Favicon

Die Leipziger Menschenrechtsbildungsgruppe von Amnesty International sucht Mitwirkende am Projekt “Human Libraries”, mit dem gesellschaftliche Vorurteile durch persönliche Begegnungen und Gespräche mit von Diskriminierung Betroffenen abgebaut werden sollen. Bei einer “Human Library” handelt es sich um ein international angewandtes Projekt der Demokratiebildung und der Antidiskriminierungsarbeit, dass gegenwärtig auch von der Leipziger Amnesty International-Menschenrechtsbildungsgruppe erprobt wird. Weiterlesen

Amnesty protestiert in Leipzig für Freilassung inhaftierter Uigur_innen

Am 23. Oktober 2021 hat Amnesty International in Leipzig auf die unmenschliche Situation von inhaftierten Uigur_innen in der chinesischen Provinz Xinjiang aufmerksam gemacht. Knapp 100 Aktivist_innen, die zur Amnesty-Mitgliederkonferenz in die Messestadt gereist waren, haben auf dem Leipziger Johannisplatz die sofortige und bedingungslose Freilassung von Hayrigul Niyaz und weiterer Inhaftierter gefordert. Hayrigul, eine Angehörige der Weiterlesen

Eröffnung Freiluftausstellung zu den Menschenrechten in Annaberg-Buchholz

Für die Dauer von zwei Wochen wird in der Erzgebirgsstadt Annaberg-Buchholz die Freiluft-Kunstausstellung “Pictures for the Human Rights” auf dem Unteren Kirchplatz zu sehen sein. Die Eröffnung findet am Samstag im Beisein des Annaberger Oberbürgermeisters sowie verschiedener beteiligter Künstler_innen statt. Annaberg-Buchholz, 14. Oktober 2021 – Mehr als 70 Jahre nach ihrer Verabschiedung ist die Allgemeine Weiterlesen

Aufruf zum Globalen Klimastreik am 24. September 2021

Am 24. September ruft Fridays For Future zum nächsten Globalen Klimastreik auf. Amnesty International Sachsen unterstützt den Aufruf und appelliert an die Menschen im Freistaat, sich einer der bislang mehr als zehn Kundgebungen in Sachsen anzuschließen. Die fortschreitende Klimakrise hat bereits jetzt erschütternde Auswirkungen auf die Menschenrechte unzähliger Personen auf der Welt, beispielsweise indem Dürren Weiterlesen